Warum Sie jetzt handeln sollten

Klimaschutz ist eine der wichtigsten gesellschaftlichen Aufgaben unserer Zeit. Den CO2-Einsparpotenzialen durch energetische Gebäudesanierung kommt dabei eine besondere Rolle zu.
Anfang Dezember 2014 wurde im Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) der Bundesregierung die Umsetzung der Energieeffizienzziele sowie das Vorantreiben von Energiedienstleistungen, u.a. Contracting, als bedeutender Bestandteil der Energiewende besonders hervorgehoben.

Auch wenn der aktuell niedrige Ölpreis eine Unendlichkeit fossiler Energie suggeriert: Die Erfahrungen beispielsweise aus dem Winter 2007/08 zeigen, dass Energielieferengpässe auch für Kommunen und öffentliche Gebäudeeigentümer schnell Realität werden können. Starke Preisanstiege bei Öl auf mehr als einen Euro pro Liter sowie Preissprünge für kurzfristige Holzbrennstofflieferungen haben die öffentlichen Haushalte in der Vergangenheit zum Teil gravierend belastet. 

Jetzt zu handeln und Einsparpotenziale zu mobilisieren heißt vorsorgen für Zeiten steigender Energiepreise.

© 2016 KEA
Sitemap
Drucken
Datenschutz
Impressum